refugium-fantasy-abenteurer-larp-silvester-2024-20254-square-bildBurg Bilstein bei Nacht (von uns beleuchtet für LARP-Veranstaltung)refugium-peering-into-the-depths-of-madness3refugium-peering-into-the-depths-of-madness2refugium-fantasy-abenteurer-larp-mages-madness

29.12.24 – 01.01.25 | REFUGIUM (Fantasy-Silvester-LARP auf Burg Bilstein)

175,00435,00 Inkl. MwSt.

Artikelnummer: REFUGIUM Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

REFUGIUM: Fantasy Abenteurer-LARP vom 29.12.24 – 01.01.2025 auf Burg Bilstein (bei Olpe)

Mit dem „REFUGIUM“ möchten wir an die Tradition unserer klassischen Silvester-Cons anknüpfen und auch immer wieder neue Spielansätze ausprobieren und weiterentwickeln.

Euch erwartet ein eigenständiges Abenteuer mit viel Mühe bei Umsetzung von Setting und Ambiente. Wir möchten eine dichte Atmosphäre mit düsterer Inszenierung erschaffen und greifen hierbei natürlich wie gewohnt auf Technik und Sound zurück. Wir sehen unsere LARPs neben dem „Spaß-haben-Faktor“ auch immer als eine künstlerische Herausforderung, bei der wir ein emotionales, interaktives Erlebnis gestalten möchten und durch Spielabläufe, Charakterspiel und Storytelling eine immersive und intensive Spielwelt erschaffen.

Story und Hintergrund: Jubiläum von “Mr. Darcy’s Refugium”

Diesmal bespielen wir ein ganz besonderes Setting: Ein Refugium für Zaubernde, die bei der Verwendung ihrer Magie oder anderweitig Schaden genommen haben und denen hier geholfen wird. Mittlerweile sind es zehn Jahre her, seitdem Mr. Darcy jenes Refugium eröffnet hat und dies ist Grund genug zu feiern. Zu dem besonderen Anlass sind erstmalig auch Gäste aus anderen Ländern und Gesandtschaften eingeladen.
Die Burg liegt weit entlegen am Fuße des Berges “Opferstieg” in Anrea und ist im Winter nur schwer zugänglich…eigentlich ein eher trister und hoffnungsloser Ort für die verlorenen Seelen, soll kurz vor Jahresende mit den Gästen ein fröhliches Fest gefeiert werden, um die hier geleistete Arbeit zu zeigen und zu würdigen.

Professionalität und Erfahrung in der Umsetzung von LARP

Die gewohnte professionelle Twilight-Umsetzung ist auch bei den organisatorischen Abläufen ein wichtiger Faktor, um ein schönes gemeinsames LARP zu ermöglichen.

Ein Setting voller Möglichkeiten

Wir denken, dieser Hintergrund bietet unglaublich viel Spielraum für Ideen und gibt Dir die Möglichkeit, eine spannende Geschichte zu erleben, mysteriöse Hintergründe zu enträtseln, sicherlich auch das ein oder andere Mal zum Schwert zu greifen und in eine faszinierende Fantasy-Welt einzutauchen.

Con-Art des “REFUGIUM”

  • klassisches Fantasy-LARP zu Silvester, bei dem Dein Charakter ein eigenständiges Abenteuer erleben kann 
  • mystisches & dichtes Fantasy-Setting
  • aufwändige Dekoration, Kulissen, Masken, Schminke, Technik und Inszenierungen wichtiger Plotabschnitte

Unterbringung, Verpflegung auf dem Silvester-LARP

  • Mehrbettzimmmer der Jugendherberge Burg Bilstein bei Olpe (Gruppenwünsche können bei der Belegung angegeben und berücksichtigt werden) 
  • Die Spielerzimmer verfügen über eigene Dusche und WC
  • Vollverpflegung für alle Teilnehmer
  • Silvester-Büfett und Glas Sekt

Regelsystem & LARP Charakter

  • 24 Stunden im Spiel (Time-In) 
  • Dragon-Sys Regeln, andere Regelwerke und DKWD(D)K stellen kein Problem dar
  • sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Spieler konzipiert

Alle ausführlichen Infos zum “REFUGIUM”

REFUGIUM – Silvester Fantasy-LARP 2024/25

 

Zusätzliche Informationen

Art des Tickets

Spieler Einzelzimmer, Spieler Zweierzimmer, Spieler Mehrbettzimmer, NSC Mehrbettzimmer einfach, NSC Mehrbettzimmer gehoben