“Projekt:Tartaros” | Spannendes, interaktives LARP-Erlebnis in Köln

49,90 Inkl. MwSt.

Ein packendes, interaktives LARP-Erlebnis in Köln!

Werde Teil eines spannenden und interaktiven Live-Action Abenteuers und decke die geheimen Machenschaften der Creed Foundation auf. 

Bei „Projekt:Tartaros“ handelt es sich um eine LARPxp, die Elemente von “Escape Room” mit LARP und ARG (Alternate Reality Game) Aspekten vereint. 

Das Event selbst umfasst ca. 2 Stunden und findet in einer Location und angrenzenden Flächen im Industriegebiet Godorf statt. In dieser Zeit wirst Du gemeinsam mit bis zu 11 weiteren Spielern in eine Geschichte rund um die spannenden Geheimnisse und verschwörerischen Machenschaften der fiktiven „Creed Foundation“ eintauchen. 

Artikelnummer: ProjektTartaros Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Die LARP Experience “Projekt:Tartaros” ist ein kommunikatives, kooperatives und kreatives Event und Spielerlebnis, bei dem Du in eine erfundene Rolle schlüpfst und wie der Protagonist in einem Film oder Buch mit Deinen Entscheidungen die weitere Entwicklung der Spielhandlung beeinflußt. Du selbst bestimmst, wie es weitergeht.

Am einfachsten kann man dieses interaktive Event mit einem Computerspiel vergleichen. In diesem Fall bist Du selbst aber die handelnde Figur und das Erlebnis findet nicht am Bildschirm, sondern ganz real und mit anderen Menschen in einer passenden Location statt.

Körperliche Bewegung, Gemeinschaftserlebnis, Teamwork, Perspektivenwechsel,  Spaß, Achtsamkeit – einfach einmal das Handy weg legen und sich auf eine gemeinsame Aktivität fokussieren. Diese Möglichkeiten bietet ein LARP ebenso, wie individuelle Herausforderungen und Gruppenaufgaben. 

Zusammen mit Deinen Mitspielern erkundest und erlebst Du bei Deiner LARPxp eine fiktive Geschichte, triffst auf weitere Spielcharaktere (NSCs/Schauspieler) und stellst Dich unterschiedlichen Aufgaben und Rätseln, die bei diesem Abenteuer auf Dich warten.

Teilnahme:

Die Teilnahme am Event ist sowohl als Gruppe oder als Einzelspieler möglich. Größere Gruppen haben die Möglichkeit, Projekt:Tartaros als individuelles Event ohne weitere Mitspieler zu buchen.  

  • Du benötigst zur Teilnahme keinerlei (LARP-)Erfahrung oder Ausrüstung.
  • Die LARPxp “Projekt:Tartaros” kann natürlich auch von Liverollenspielern bespielt werden. 
  • Benötigte Gegenstände und Informationen zum Spielercharakter/Deiner Rolle werden gestellt. 
  • Die Teilnahme ist ab 14 Jahre möglich (für jüngere Kinder ist die Story ggf. zu komplex und nicht interessant). Die Teilnahme für Minderjährige ist nur mit einem Erziehungsberechtigten möglich. 
  • Wir spielen bei jeder Witterung, entsprechend sollte Deine Kleidung/Schuhe ausfallen. 
  • Es gilt die 3G Regel (Indoor wird mit Maske gespielt) 

 

>> Hinweis zu Spielmechanismen und Regeln (PDF-Datei)

Spieleinstieg für Deinen Spielercharakter:

»Die letzen 24 Stunden sind in Deiner Erinnerung wie in Nebel gehüllt. Eigentlich weißt Du kaum, wie Du durch den Tag gekommen bist. In Deiner Tasche findest Du ein abgestempeltes Busticket mit einer Haltestelle. Vielleicht wirst Du dich ja an alles erinnern, wenn Du vor Ort bist…« 

Die Geschichte von „Projekt:Tartaros“ spielt im “Hier und Jetzt” und bedient sich verschiedener Science-Fiction und dystopischer Story Elemente. Dich erwartet ein Abenteuer rund um Verschwörungen, KI, Forschung und Roboter. Es eignet sich für Spieler, die u.a. folgende Filme spannend finden: The Island, Westworld, The Game, Inception oder Matrix.